Deutschland hat als Urlaubsland einiges zu bieten

Modische und dynamische Großstädte, urige Dörfer direkt aus der Brüder Grimm, tiefe Wälder, märchenhafte Schlösser und ein beispielloses Biersortiment.

Klima
Deutschland liegt im Herzen Europas und hat ein gemäßigtes Klima mit regionalen Unterschieden. Das beste Wetter ist von Mai bis Oktober. Der Winter ist eiskalt und nass.

Berlin: endlich raus aus der Kälte

Der Fall der Berliner Mauer im Jahr 1990 leitete eine neue Ära für diese Stadt ein, die lange Zeit die Hauptstadt des Kalten Krieges war. Das heutige Berlin ist eine pulsierende und kreative Stadt mit viel Theater und Musik, imposanten öffentlichen Gebäuden, prächtigen Museen, raffinierten Restaurants und einer Vielzahl von Pubs und Clubs.

Transport: Anreisen und Rundreisen

Berlin ist mit Direktflügen nicht gut bedient. Verbindungen werden in der Regel über Hubs wie Frankfurt oder Amsterdam hergestellt. Sie können Berlin mit dem Bus aus den meisten europäischen Städten erreichen und deutsche Züge fahren wie am Schnürchen.

Berlin ist ein Fußgänger- und Radfahrerfreund und mit seiner U-Bahn ist die U / S-Bahn effizient. Im Osten der Stadt gibt es ein neues Straßenbahnsystem.

Klima
Regen ist in jedem Monat möglich. Die Wintermonate von November bis Anfang März sind düster mit Temperaturen, die oft unter den Gefrierpunkt fallen.

Unterkunft: von günstigen Aufenthalten bis zu Luxusresorts

Überprüfen Sie das Internet auf Reichweite, Lage und Kosten der Berliner Hotels

Events: Was läuft und was ist heiß?

Berlins Kalender ist voll mit jährlichen Messen, Festivals, Konzerten und Partys.

* Die Berlinale (Berlin International Film Festival), die zweitgrößte der Welt, findet im Februar statt.

* Im April finden an den Festtagen eine Reihe von Galakonzerten und Opern statt, die an zehn Tagen stattfinden.

* Der Christopher Street Day im Juni ist Berlins große Schwulenveranstaltung.

* Im August gibt es das JazzFest Berlin.

* Im November finden in der ganzen Stadt Weihnachtsmärkte statt.

München: Bayerisch gut leben

München, die Landeshauptstadt des bayerischen Südens, erinnert an Ledehosen und Schaumkrüge. Tatsächlich ist München eine mondäne Stadt, in der eine Vielzahl kultureller Angebote, darunter Museen und eine lebendige Kunstszene, zu finden sind.

Transport: Anreisen und Rundreisen

Der Münchner Franz-Josef-Strauss-Flughafen bietet begrenzte Verbindungen nach Europa, New York und Sydney, entweder direkt oder über Frankfurt. Es verbindet auch täglich mit vielen deutschen Städten. Schnellzüge verbinden alle großen deutschen Städte sowie Wien, Prag, Zürich, Rom und Paris.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, die eine U-Bahn und Busse umfassen, können Sie sich in München bequem fortbewegen. Sie können auch Fahrrad fahren.

Klima
Mai bis September sind die schönsten Monate. April-Mai und September-Oktober bieten auch sonniges Wetter. November bis März ist eine Zeit mit Minustemperaturen und sonnenlosem Himmel.

Unterkunft: von günstigen Aufenthalten bis zu Luxusresorts

Im Internet finden Sie Informationen zu Reichweite, Lage und Kosten der Münchner Hotels

Events: Was läuft und was ist heiß?

In München finden das ganze Jahr über Veranstaltungen und Festivals statt.

* Fasching im Januar ist eine unglaubliche sechswöchige Extravaganz von Straßenfesten und Bällen.
* Die Fastenzeit endet im März mit der Starkbierzeit
* April ist die Zeit für ein Mini-Oktoberfest, das als Frühlingsfest bekannt ist.
* Im Juni finden die Münchner Filmfestspiele statt.
* Der Christopher Street Day im Juli ist ein dreitägiges schwules Fest, das mit Straßenfesten gefeiert wird.
* Das Oktoberfest, die weltbeste Kneipenveranstaltung, findet überraschenderweise im September statt.

Frankfurt: Großstadt mit Herz

Frankfurt wird oft als ordentliche Geschäftsstadt ohne wirkliche Seele gesehen. Tatsächlich gibt Frankfurt mehr für Kunst aus als jede andere Stadt in Europa und es gibt immer etwas in einem der vielen Museen.

Transport: Anreisen und Rundreisen

Frankfurt ist der wichtigste europäische Eisenbahn- und Luftverkehrsknotenpunkt. Der Flughafen Frankfurt am Main wird aus der ganzen Welt angeflogen und der Hauptbahnhof ist Deutschlands verkehrsreichster Hauptbahnhof. Überlandbusse verbinden Frankfurt mit fast allen ost- und westeuropäischen Ländern.

Frankfurt ist keine praktische Stadt zum Wandern. Glücklicherweise verfügt es über ein erstklassiges öffentliches Verkehrssystem, das aus Bussen, Straßenbahnen, S-Bahnen und U-Bahnen der Stadt besteht. Radfahren ist ebenfalls eine attraktive Option, da die meisten Straßen Radwege angelegt haben.

Klima
Typisch für Deutschland mit eisigen Wintern mit häufigen Stürmen. Die Sommermonate Juni bis August sind heiß und anfällig für Gewitter am Nachmittag.

Unterkunft: von günstigen Aufenthalten bis zu Luxusresorts

Überprüfen Sie das Internet auf Reichweite, Lage und Kosten der Frankfurter Hotels

events: was läuft und was ist heiß

* Der Februar in Frankfurt steht im Zeichen der Fastnachtparaden vor der Fastenzeit.
* Im März findet die Internationale Musikmesse statt.
* Der Sommer hat viele Veranstaltungen, um den berühmten Frankfurter Apfelwein zu feiern.
* Im Juli erwacht der Fluss zum Museumsuferfest mit Kunst, Musik und Ausstellungen zum Leben.
* September / Oktober ist die Zeit für die weltgrößte Buchmesse und die International Jazz Fe